75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.09.2004 / 0 / Seite 5 (Beilage)

2007 ist alles beim alten

Oben und unten sind in Deutschland klar definiert. Die Proteste gegen Sozialkahlschlag sind einem neuen Eifer im Kampf um die wenigen Billigjobs gewichen. Ein Blick nach vorn

Dieter Schubert

Über Berlin hängt ein grauer Februarhimmel. Vor dem Bundeskanzleramt halten einige Ich-AGler trotz des miesen Wetters unverdrossen die Stellung. Die Vertreter der neuen Ärmel-Hoch-Generation versuchen, verirrten Touristen die Schuhe zu putzen, ihnen selbstgebastelte Berlin-Souvenirs anzudrehen oder kurbeln an ihren Leierkästen, aus denen angejahrte Kampflieder der Sozialdemokratie ertönen. »Wann wir schreiten ...« dudelt es. Zwei als Selbständige getarnte Redakteure der jungen Welt stehen unmittelbar neben dem Dienstbotenzugang des herrschaftlichen Gebäudes und versuchen, einen dynamischen Gesichtsausdruck beizubehalten. Ihre umgehängten Schilder verkünden der uninteressierten Öffentlichkeit: »Schreibe jede Presseerklärung. Knapp, präzise und aussagekräftig. Pauschalgebühr 10 Euro.« Außer einigen grinsenden BGS-Wächtern nimmt das keiner zur Kenntnis. Es ist Anfang 2007 in der Bundeshauptstadt, und alle Fronten sind geklärt.

Zufr...

Artikel-Länge: 6709 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €