75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.04.2004 / 0 / Seite 5 (Beilage)

Expansionsgelüste

Nach Jahren der fast ausschließlichen Binnenmarktorientierung setzt die Schweizer Weinwirtschaft auch auf Export

Gregor Schutterwald

Wer an die Schweiz denkt, hat sicherlich nicht in erster Linie Wein im Kopf. Berühmt sind vielmehr die Banken der Alpenrepublik, die noch immer als sicherster Hort für die Finanzen von Großbetrügern, korrupten Politikern und anderen Kapitalverbrechern aller Couleur gelten. Einen gewissen Bekanntheitsgrad haben sicherlich auch noch Schweizer Käse, Uhren, Schokolade und Messer. Aber Wein?

In der Tat nimmt sich die Schweizer Weinanbaufläche von 15 000 Hektar im Vergleich zu den großen Nachbarländern Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich recht bescheiden aus, und die jährlich im Durchschnitt produzierten eine Million Hektoliter Wein entsprechen gerade einem Zehntel der deutschen Produktion. Zudem haben die Schweizer Weinbauern bisher wenig Anlaß gehabt, sich ernsthaft um den Export ihrer Weine zu kümmern. 99 Prozent wurden in steter Regelmäßigkeit im Land selbst verzehrt. Durch die liberalisierten Einfuhrmöglichkeiten auch für Wein ist dieser Abs...

Artikel-Länge: 5811 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €