Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. Juni 2020, Nr. 130
Die junge Welt wird von 2301 GenossInnen herausgegeben
16.07.2003 / 0 / Seite 17 (Beilage)

Schutz für Achtzeller

Gleichwohl sehen Kritiker vorgeburtliche Würde in der Petrischale in Frage gestellt

Erika Feyerabend

In regelmäßigen Konjunkturen wird seit Monaten das wissenschaftliche Hantieren mit »Embryonen« in privat und staatlich alimentierten Laboratorien massenmedial bewundert – oder skandalisiert. Ob Klonexperimente oder die vielbeworbene Vermehrung embryonaler Stammzellen, die Debatten sind hitzig und auf den ersten Blick kontrovers. Interessierte Biowissenschaftler, flankiert von sogenannten Bioethikern, votieren für die regulierte Nutzung von embryonalen Substanzen und deren genetische Bewertung. Im Dienst an »zukünftigen Generationen«, der »Gattung«, des »besseren Lebens« und allgemeinen Gesundheitszugewinns soll die Embryonenforschung gefördert werden. Im Dienst der »Selbstbestimmung« fortpflanzungswilliger Paare, die als genetisch riskant klassifiziert werden, soll erlaubt werden, was hierzulande bislang verboten ist: die Präimplantationsdiagnostik, die genetische Analyse am Achtzeller in der Pet...

Artikel-Länge: 6496 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €