Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Freitag, 22. Januar 2021, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
16.02.2012, 00:00:14 / Buchmesse Havanna 2012

Halbzeit auf der Buchmesse

Fotografische Eindrücke vom Treiben auf der Cabana
Foto: kk/junge Welt
Foto: Bärbel Klüßendorf
Heinz Langer stellt sein Buch "Zärtlichkeit der Völker" vor (Foto: kk/junge Welt)
Schweifender Blick übers Meer (Foto: Katja Boll)
Büchermeere (Foto: kk/junge Welt)
Bitte einmal Popcorn (Foto: kk/junge Welt)
Am Stand des Berliner Büros Buchmesse Havanna (Foto: kk/junge Welt)
Am Nachmittag kommen die Schulklassen (Foto: kk/junge Welt)
Auch in diesem Jahr suchen viele deutschsprechende Kubaner unseren Stand gezielt auf (Foto: kk/junge Welt)
Rund 2000 Chinesen sind in Havanna, um Spanisch zu lernen (Foto: kk/junge Welt)
Chebücher am Stand neben uns bei Prensa Latina (Foto: kk/junge Welt)
Auch die Kubaner sind verrückt nach Fußball (Foto: kk/junge Welt)

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung.

Kann ja jeder behaupten, der oder die Beste zu sein! Deshalb wollen wir Sie einladen zu testen, wie gut wir sind: Drei Wochen lang (im europ. Ausland zwei Wochen) liefern wir Ihnen die Tageszeitung junge Welt montags bis samstags in Ihren Briefkasten – gratis und völlig unverbindlich! Sie müssen das Probeabo nicht abbestellen, denn es endet nach dieser Zeit automatisch.