Gegründet 1947 Freitag, 4. Dezember 2020, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Zitat des Tages vom 15.10.2020

Ich denke, wenn die Linke in den Medien ist, dann viel zu oft, weil sie sich positiv auf autoritäre Regime bezieht.

Michael Neuhaus, Bundessprecher der Linksjugend, beklagt in einem Interview mit der Berliner Zeitung (online) einen »Kuschelkurs« der Partei Die Linke gegenüber »Regimen« wie in Venezuela und Russland.

Die neue jW–Serie: »Wohnen im Haifischbecken« – ab Sonnabend, 5. Dezember, am Kiosk!