1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 11. Mai 2021, Nr. 108
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!

weltsozialforum porto alegre

weltsozialforum porto alegre

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 16.02.2005

  • 16.02.2005

    Quicklebendig nach vorn

    Das Weltsozialforum eilt von Rekord zu Rekord. Doch welche Perspektiven hat das globalisierungskritische Großereignis?
    Von Wolfgang Pomrehn
  • 16.02.2005

    Fraglicher Konsens

    Prominente schlagen gemeinsame Plattform des Forums vor, an der sich allerdings die Geister scheiden
    Von Aus Terra Viva, übersetzt und ergänzt von Wolfgang Pomrehn
  • 16.02.2005

    Chaos im Blätterwald

    Medienerfahrungen beim WSF: Auch eine bessere Kommunikation muß möglich sein. Dezentralisierung schafft neue Probleme
    Von Marcelo Pereira (IPS), Montevideo
  • 16.02.2005

    Radikalreform der UNO

    Gruppen auf Weltsozialforum: Abkehr vom gegenwärtigen System der Vereinten Nationen nicht nur möglich, sondern »ethische Notwendigkeit«
    Von Hilmi Toros (IPS)
  • 16.02.2005

    Blick über den Tellerrand

    Chance für eine neue linke Perspektive: Im Juli soll in Erfurt das Sozialforum Deutschland ins Leben gerufen werden
    Von Angela Klein