3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Ausbildung

Ausbildung

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 28.07.2021

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Eine Auszubildende im Bildungszentrum Butzweilerhof der Kölner H...
    28.07.2021
    Ohne Perspektive

    Willkommen auf dem Markt

    Der Fachkräftemangel wird allseits beklagt. Wo es ihn tatsächlich gibt, werden seine Ursachen nicht behoben.
    Von Susanne Knütter
  • Für das Leben lernen wir: Die SDAJ demonstriert im Rahmen eines ...
    28.07.2021
    Lernen anstatt pauken

    Aufstehen und widersetzen

    Gesundheit und gute Bildung schließen sich nicht aus: Schülerproteste im Coronajahr, Klassenbewusstsein und Grenzen digitaler Aktionen.
    Von Freya Pillardy
  • Den ganzen Tag lang Hausaufgaben: Die Qualität des Onlineunterri...
    28.07.2021
    Distanzunterricht

    »Effektiv wie Sommerferien«

    Studie: Von den befragten Schülern waren 27 Prozent der Meinung, sie seien während der Schulschließungen beim Lernstoff »deutlich« in Rückstand geraten, 52 Prozent gingen von »etwas« Rückstand aus.
    Von Bernd Müller
  • »Eine Milliarde für eine Million«: Studenten demonstrieren für e...
    28.07.2021
    Distanzbetrieb an Universitäten

    Gefangen im Homeoffice

    Seit bald eineinhalb Jahren läuft an Universitäten, Fach-, Musik-, und Kunsthochschulen praktisch nichts, was wie ein reguläres Studium anmuten würde.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Mehr als nur Verwahrorte: Kinder und Eltern wissen um die Bedeut...
    28.07.2021
    Krippen und Kitas

    Mal geöffnet, mal geschlossen

    Kindergärten sind unabdingbar – nicht nur für berufstätige Eltern. Während der Pandemie spiegelte sich das weder politisch noch tariflich wider.
    Von Konni Kanty
  • Das Verkehrsministerium möchte den Beruf des »Schiffsbetriebstec...
    28.07.2021
    Schifffahrt

    Anheuern lohnt sich nicht

    Eine verkürzte Ausbildung von »Schiffsbetriebstechnischen Assistenten« in Niedersachsen setzt gezielt auf den verstärkten Einsatz dieser deutlich billigeren Arbeitskräfte.
    Von Burkhard Ilschner
  • »Wir retten Menschen, wer rettet uns?« Protest der Krankenhausbe...
    28.07.2021
    Reform der Pflegeberufe

    Weiterhin vakant

    Leere Worte: Die Bundesregierung versprach Verbesserungen in der Pflegeausbildung. Doch auch zwei Jahre später spürt man davon wenig.
    Von Steve Hollasky
  • Gartenarbeit, Putzen, Bierholen und Prügel: Gegen miese Ausbildu...
    28.07.2021
    Berufsbildungsgesetz

    Der Kampf der Arbeiterjugend

    Der Kampf der Arbeiterjugend. Von einem quasi »Erziehungsverhältnis« zu einem Vertrag mit Rechten: Lehre, Lehrlingsbewegung und das Ringen um den Begriff der Berufsausbildung.
    Von Sebastian Borkowski

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!