Gegründet 1947 Freitag, 29. Mai 2020, Nr. 124
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben

Kapital & Monopol

Kapital & Monopol

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 18.12.2019

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Gorillas und Zombies

    Banken und Konzerne enteignen die lohnabhängige Bevölkerung.
    Von Simon Zeise
  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Protektionismus als Drohung

    Washington will Handelspartner zu Zugeständnissen zwingen. US-Konzernen soll Marktzugang erleichtert werden.
    Von Christoph Scherrer
  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Sparsame Konzerne

    Nullzinspolitik der Notenbanken ist die Folge von 40 Jahren Neoliberalismus. Trotzdem setzt Bundesregierung weiter auf Lohndumping und Steuersenkungen.
    Von Heiner Flassbeck
  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    »Je ein Kapitalist schlägt viele tot«

    Großkonzerne verfügen in Deutschland über enorme Marktmacht. Kapitalkonzentration ist Taktgeber der wirtschaftlichen Entwicklung.
    Von Jürgen Leibiger
  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Was ist Kapitalkonzentration?

    Die Analyse der Kapitalkonzentration ist deshalb so bedeutsam, weil sie ein wichtiges Moment von ökonomischer Macht und Einfluss ist und von ihr auch die Konkurrenz- und Klassenkampfbedingungen beeinflusst werden.
    Von Jürgen Leibiger
  • 18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Mono- oder Oligopol?

    Bürgerliches und marxistisches Verständnis von Konzernmacht.
    Von Lucas Zeise
  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Ein Papiertiger, der beißt

    Finanzkapital erhebt Ansprüche auf zukünftige Vermögenswerte. Der Staat garantiert diesen Zugriff auf Kosten der Gesellschaft
    Von Cédric Durand
  • Xueh Magrini Troll alias Xuehka hat diese Beilage illustriert. A...
    18.12.2019
    Kapital und Monopol

    Schlafwandelnd in den Abgrund

    Die nächste Krise bahnt sich an: Niedrige Zinsen lassen Verschuldung steigen. »Subprime«-Markt floriert. Zeit für einen Systemwechsel.
    Von Nebojsa Katic