Gegründet 1947 Freitag, 22. Februar 2019, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

antirepression

Überwachung und Gegenwehr

Beilage: antirepression

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 07.07.2010

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • »Wir zahlen nicht für eure Krise«, Demonstration am 12. Juni in ...
    07.07.2010

    Auch Kälber sind lernfähig

    Wirtschaftskrise zeigt Grenzen des Systems. Die Machtinstrumente der Herrschenden sind aber nicht nur intakt, sondern werden weiter ausgebaut
    Von Peter Wolter
  • 07.07.2010

    Biggest Brother

    Alles speichern: EU bereitet großangelegtes Überwachungsprojekt für politische Aktivisten vor
    Von Ulla Jelpke
  • 07.07.2010

    »Wir wollen die EU-Vorgabe kippen«

    Richtlinie aus Brüssel verpflichtet Mitgliedsstaaten zur Vorratsdatenspeicherung. Plädoyer für europaweiten Protest. Ein Gespräch mit Rolf Gössner
    Von Interview: Frank Brendle
  • »Freiheit statt Angst«, Demonstration im Oktober 2008 in Berlin
    07.07.2010

    Der Staat weiß alles über dich!

    Das Buch »Datenschatten« gibt Einblick in moderne Überwachungstechniken. Wie man der Observation entgeht, verschweigt der Autor
    Von Peter Wolter
  • September 2009: 20000 demonstrieren gegen Überwachungswahn
    07.07.2010

    »Öffentlichkeit« ist die beste Gegenwehr

    Auch nach dem Kalten Krieg: kein anderes Land leistet sich mehr Geheimdienste als die BRD. Schon in der Gründungszeit hatten Faschisten das Sagen
    Von Gotthold Schramm