Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.01.2008, Seite 6 / Ausland

Großbrand in Iraks Zentralbank

Bagdad. Ein Großbrand hat in der Nacht zum Montag erheblichen Sachschaden in der irakischen Zentralbank angerichtet. Die Flammen hätten drei Stockwerke des zehngeschossigen Gebäudes in Bagdad zerstört, sagte ein Mitarbeiter des Innenministeriums. Tote oder Verletzte habe es nicht gegeben. Den Angaben zufolge brach das Feuer aus bisher ungeklärter Ursache nach Mitternacht aus.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland