Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.01.2008, Seite 13 / Feuilleton

Unwort

Das Unwort das Jahres 2007 lautet »Herdprämie«. Das Wort diffamiere Eltern, vor allem Frauen, die ihre Kinder zu Hause erziehen, statt einen Krippenplatz in Anspruch zu nehmen, begründete die Jury um den Frankfurter Sprachwissenschaftler Horst Dieter Schlosser am Dienstag ihre ausgesucht wertkonservative Entscheidung. »Herdprämie« war übrigens bereits im Dezember von der Gesellschaft für deutsche Sprache auf Platz zwei der Liste der »Wörter des Jahres 2007« gewählt worden. (ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft