Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 27.12.2007, Seite 6 / Ausland

Seoul: Ermittlung gegen Präsidenten

Seoul. Die scheidende liberale Regierung in Südkorea hat einer Untersuchung der Korruptionsvorwürfe gegen den künftigen konservativen Präsidenten Lee Myung Bak zugestimmt. Das Kabinett billigte die Entscheidung des Parlaments, einen Untersuchungsausschuß einzusetzen. Lee, der die Wahl am 19. Dezember gewonnen hatte, wird eine Beteiligung an einem Finanzsskandal um eine Investmentfirma aus dem Jahr 2001 vorgeworfen. (AFP/jW)