3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 13.12.2007, Seite 6 / Ausland

Al-Qaida bekennt sich zu Anschlägen

Algier. Der Ableger des internationalen Terrornetzwerkes Al-Qaida in Algerien hat sich zu den beiden schweren Bombenanschlägen in Algier bekannt. Die Gruppe Al-­Qaida im islamischen Maghreb (BAQMI) sprach auf einer islamistischen Internetseite von zwei heldenhaften Selbstmordattentaten und drohte mit weiteren Anschlägen. Nach Krankenhausangaben starben 62 Menschen. Eines der mit Sprengstoff präparierten Fahrzeuge war direkt vor dem UN-Büro in Algier explodiert. Die zweite Autobombe ging im Stadtteil Ben Aknoun vor dem Obersten Gerichtshof hoch.

(AFP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!