75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.10.2007, Seite 4 / Inland

Mehr Asylbewerber aus Asien

Wiesbaden. Der Anteil der Menschen aus Asien unter den Beziehern von Asylbewerberleistungen in Deutschland ist deutlich gestiegen. Mehr als jeder dritte der Ende vergangenen Jahres rund 194000 Empfänger von Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz stammte aus Asien, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte. Die wichtigsten Herkunftländer waren dabei der Irak (6,4 Prozent), Syrien (4,6 Prozent), der Libanon (4,5 Prozent), Afghanistan (4,1 Prozent) und der Iran (3,6 Prozent). Vor zehn Jahren waren insgesamt nur 21 Prozent der Leistungsbezieher aus ­Asien gekommen.
(AP/jW)