3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 03.08.2007, Seite 2 / Ausland

Bulgarinnen erheben Foltervorwürfe

Hamburg. Zwei der fünf bulgarischen Krankenschwestern, die in der vergangenen Woche aus libyscher Haft entlassen worden sind, haben schwere Vorwürfe gegen Libyen erhoben. »Man schlug mich mit Büchern in den Nacken und mit Schläuchen auf die Fersen«, sagte die 41 Jahre alte Krankenschwester Nassja Nenova dem Online-Magazin stern.de. Vier bis fünf Mal sei sie außerdem mit Stromschlägen gefoltert worden. Sie, die Kranken­schwester Kristijana Valtscheva und der palästinensischstämmige Arzt Aschraf el Hadschusch seien so lange gefoltert worden, bis ihre Aussagen übereinstimmten, berichtete Nenova weiter.

(AFP/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!