5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.07.2007, Seite 4 / Inland

Thüringer Linke will breite Koalition

Erfurt. Die Linkspartei in Thüringen will die allein regierende CDU 2009 mit einer breiten Koalition ablösen. Sollten die Grünen bei der Landtagswahl in zwei Jahren den Einzug in das Parlament schaffen, könnte die Partei eine Koalition aus Linkspartei und SPD ergänzen, sagte der designierte Spitzenkandidat der Linken, Bodo Ramelow, der in Erfurt erscheinenden Thüringer Allgemeinen vom Montag. Zur Zeit sind die Grünen nicht im Landesparlament vertreten. Ramelow bekräftigte für den Fall eines Wahlsieges der Linken seinen Anspruch auf das Amt des Ministerpräsidenten.
(AFP/jW)