75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.07.2007, Seite 5 / Inland

PISA-Experte fordert radikale Reform

Osnabrück/Berlin. Der OECD-Bildungsexperte Andreas Schleicher hat eine radikale Reform der Lehrerausbildung in Deutschland gefordert. »Wir versuchen heute, Kinder des 21. Jahrhunderts von Lehrern mit einem Ausbildungsstand des 20. Jahrhunderts in einem Schulsystem zu unterrichten, das im 19. Jahrhundert konzipiert wurde«, kritisierte der Koordinator der internationalen Bildungsstudie PISA in der Neuen Osnabrücker Zeitung vom Dienstag. Der Lehrerausbildung mangele es vor allem an Praxisbezug. (AFP/jW)