jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 16.07.2007, Seite 6 / Ausland

US-Grüne: Nader erwägt Kandidatur

Reading. Der linke US-Anwalt Ralph Nader erwägt nach eigenen Angaben eine Kandidatur bei der Präsidentenwahl im kommenden Jahr. Auf einem Parteitag der US-amerikanischen Grünen warf Nader am Samstag in Reading/Pennsylvania den Demokraten vor, kleinere Parteien aus dem politischen Prozeß fern zu halten. »In keinem Land werden den Wählern so wenig Alternativen angeboten«, sagte der 73jährige. Und in kaum einem anderen Land seien die Hürden für Kandidaten dritter Parteien so hoch. Als Grünen-Kandidat von 2000 hatte Nader im Jahr 2000 2,7 Prozent der Stimmen erhalten. Vier Jahre später war seine Kandidatur in Pennsylvania und anderen großen US-Staaten angefochten worden. Sein Name wurde von den Stimmzetteln entfernt.

(AP/jW)