3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 29.05.2007, Seite 4 / Inland

DGB fordert Ausbildungsplätze

Bremen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert von der Bundesregierung eine härtere Gangart gegenüber Unternehmen, die nicht ausbilden. »Es ist an der Zeit, den Betrieben eine Frist zu setzen. Schaffen sie bis zum Beginn des Ausbildungsjahres keine nennenswerte Steigerung des Lehrstellenangebots, müssen Bund, Länder und Bundesagentur für Arbeit tätig werden und die nötigen Plätze schaffen«, sagte die stellvertretende DGB-Vorsitzende, Ingrid Sehrbrock, dem Bremer Kurier am Sonntag. Betriebe, die nicht ausbilden, müßten dann zur Kasse gebeten werden. Sie warf vor allem großen DAX-notierten Unternehmen vor, sich ihrer Verantwortung für mehr Ausbildung zu entziehen.(AFP/jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!