Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2024, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 21.04.2007, Seite 7 / Ausland

Bolivien: Demonstranten lassen Polizisten frei

La Paz. Demonstranten im südlichen Erdgasfördergebiet Boliviens haben die von ihnen als Geiseln genommenen 58 Polizisten freigelassen. Die Beamten seien infolge einer Einigung zwischen der bolivianischen Regierung und den örtlichen Behörden von Yacuiba einen Tag nach ihrer Gefangennahme freigekommen, sagte einer der Polizisten am Donnerstag (Ortszeit).

Die Polizisten waren nach gewaltsamen Protesten festgehalten worden, bei denen ein Mann erschossen und 20 Menschen verletzt worden waren.

Die Demonstranten hatten eine gerechtere Verteilung der Erdgaseinnahmen gefordert. Auch in der benachbarten Stadt Villamontes war es zu Protesten gekommen.(AFP/jW)