75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.04.2007, Seite 2 / Inland

Regierung schließt Steuersenkungen aus

Berlin. Die Bundesregierung hat weitere Steuersenkungen in dieser Legislaturperiode ausgeschlossen. Vorrang habe die Sanierung der Staatsfinanzen, stellte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm am Mittwoch in Berlin klar. Das sei gemeinsame Position der Regierung. Auch die meisten Länderministerpräsidenten hatten Steuersenkungen zum gegenwärtigen Zeitpunkt ausgeschlossen. Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) hatte vor einigen Tagen Entlastungen bei der Einkommensteuer gefordert.

(AP/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk