75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.04.2007, Seite 12 / Feuilleton

Musikmarkt

Zirka 8,6 millionenmal luden sich Deutsche im ersten Quartal 2007 Musik aus dem Internet. Im Vorjahreszeitraum war das 6,3 millionenmal der Fall gewesen. Acht Millionen Downloadverkäufe entfielen auf Einzeltitel. In den übrigen 600000 Fällen (I/2006: 460000) wurde mehr als ein Titel, aber nicht unbedingt ein komplettes Album heruntergeladen. Welche drei Singles am häufigsten legal kopiert wurden? Nelly Furtado (»All Good Things«) vor Nelly Furtado (»Say It Right«) vor DJ Ötzi und Nik P. (»Ein Stern [der deinen Namen trägt])«. Weiterhin rückläufig sind die Umsätze auf dem physischen Musikmarkt: Longplayer wiesen bei den Stückzahlen ein Minus von 1,2 Prozent auf, und die Singleverkäufe verringerten sich um 19,1 Prozent.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk