3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 05.04.2007, Seite 1 / Ausland

Iran läßt britische Gefangene frei

Teheran/London. Knapp zwei Wochen nach ihrer Gefangennahme im Persischen Golf kommen die 15 britischen Marinesoldaten frei. Das kündigte der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad auf einer Pressekonferenz am Mittwoch in Teheran an. Die Briten sollten noch am Mittwoch (nach jW-Redaktionsschluß) freikommen. Ahmadinedschad bekräftigte aber zugleich, die Soldaten seien auf iranischem Gebiet aufgegriffen worden. Bei der Freilassung handele es sich um einen Gnadenakt. Das iranische Staatsfernsehen meldete, die Briten sollten das Land am Donnerstag verlassen. Ein Bericht zeigte die Soldaten im Präsidentenpalast im Gespräch mit Ahmadinedschad. Einer der Briten erklärte: «Wir sind dankbar, daß Sie uns vergeben.» Die Iraner seien sehr nett gewesen, sagte ein anderer. Ahmadinedschad sprach von einem Geschenk an das britische Volk sowie einer Entscheidung zum Anlaß des Geburtstags von Prophet Mohammed und aufgrund des Osterfestes.

(AP/AFP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!