3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 05.04.2007, Seite 4 / Inland

CO2: Brandenburg hat sich verschätzt

Potsdam. Brandenburg wird nach einem Medienbericht die vom Kabinett im Jahr 2002 beschlossenen Ziele zur Absenkung der Treibhausgas-Emissionen voraussichtlich weit verfehlen. Dies gehe aus einem unveröffentlichten Klimaschutzbericht der Landesregierung hervor, berichteten die Potsdamer Neuesten Nachrichten am Mittwoch. Der Zeitung zufolge heißt es darin: »Das klimapolitische Hauptziel der aktuellen Energiestrategie ist die Senkung der CO2-Emissionen auf 53 Millionen Tonnen pro Jahr bis zum Jahr 2010«. Voraussichtlich würden sie jedoch auf 64 Millionen Tonnen ansteigen, so das Papier. 2003 habe der Kohlendioxidausstoß bei 61 Millionen Tonnen gelegen. Dies sei der letzte gesicherte Wert. Hauptverursacher von Treib­hausgasen in Brandenburg sind die Braunkohlekraftwerke des Vattenfall-Konzerns.

(ddp/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!