1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 06.03.2007, Seite 12 / Feuilleton

Schulterklopfen

Das Goethe-Institut wird morgen mit dem Konrad-Duden-Sonderpreis ausgezeichnet. Damit werde eine Institution gewürdigt, »die sich weltweit um Lehre und Verbreitung der deutschen Sprache verdient macht«, sagte der Leiter der Dudenredaktion, Matthias Wermke. Der undotierte Preis wird von der Stadt Mannheim und dem Dudenverlag vergeben. Zugleich stellt die Dudenredaktion dem Goethe-Institut und seinen Institutsbibliotheken 150 Exemplare des »Deutschen Universalwörterbuchs« und 15 Mal die Standardreihe »Der Duden in 12 Bänden« zur Verfügung.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton