75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.03.2007, Seite 2 / Inland

Ab September wird es für Raucher eng

Berlin. Ab 1. September soll das Rauchen bundesweit in allen Bahnhöfen, Zügen, Bussen, Flugzeugen und Taxis verboten werden. Auch in Arbeitsämtern und rund 500 Ministerien, Behörden und Gerichten des Bundes darf grundsätzlich nicht mehr geraucht werden. Statt mit 16 dürfen junge Leute erst mit 18 Jahren legal Zigaretten kaufen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf beschloß das Bundeskabinett am Mittwoch. Mit dem Entwurf habe der Bund seine Kompetenzen ausgeschöpft, erklärte Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) vor Journalisten. Bund und Länder hatten sich vergangene Woche auch auf Rauchverbote in Kneipen, Restaurants und Discotheken geeinigt. Dazu soll es nun Ländergesetze geben.

(AP/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Pepe Peters: Weg hier Hier wird es nicht nur für Raucher eng, hier wird es für jeden Menschen, jedes Tier und jede Pflanze eng, die noch ein wenig leben und atmen möchten! Und eben deshalb wandere ich im April aus. Übrig...