Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 24.01.2007, Seite 15 / Antifa

Aktion

Berlin

  • 26. Januar, 11 Uhr, Platz der Republik, Scheidemannstraße: Mahnwache der VVN-BdA zum Tag der Opfer des Faschismus
  • 26. Januar, 22 Uhr, Köpi, Köpenicker Str. 137: Soliparty zur Finanzierung antifaschistischer Projekte in Marzahn/Hellersdorf, kein-verstecken.de
  • 30. Januar, 20 Uhr, Frauenzentrum Paula Panke, Schulstraße 25, Berlin-Pankow: »Ich besaß einen Garten in Schöneiche bei Berlin – Das verwaltete Verschwinden jüdischer Nachbarn und ihre schwierige Rückkehr«, Lesung mit Janina Pietsch, Eintritt 2 Euro

Bernau

27. Januar, 11 Uhr, Bahnhofsvorplatz: Kundgebung mit Kranzniederlegung zur Erinnerung an die Befreiung des KZ Auschwitz, aktionswochen-bernau.tk

Dortmund

27. Januar, 14 Uhr, Möllerbrücke: Antifaschistischer Rund­gang des Bündnisses gegen rechts durch das Kreuzviertel in Gedenken an die Opfer des Holocaust

Essen

heute, 19 Uhr, Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100: »Deutsche Kriegsverbrechen in Italien – Prozesse und Verurteilungen in Italien – Straflosigkeit in der BRD?« Podiumsdiskussion

Hamburg

28. Januar, 13 Uhr, Politbüro, Steindamm 45: »Résistance – Widerstand – ein Leben lang: Max Tzwangue und Peter Gingold«, Veranstaltung des Auschwitz-Komitees zum Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz mit Résistance-Kämpfer Max Tzwangue

Kiel

25. Januar, 19 Uhr, Restaurant Legienhof, Legienstr. 22: »NPD-Verbot jetzt!«, Infoveranstaltung

Leipzig

25. Januar, 19 Uhr, Geisteswissenschaftliches Zentrum, Beethovenstr. 15, Hörsaal Erdgeschoß: »Kulturkampf der politischen Rechten in Polen – auf dem Weg zur IV. Republik«, mit Dr. Holger Politt, Rosa-Luxemburg-Stiftung Warschau

Unna

25. Januar, 19.30 Uhr, Atelier der Lindenbrauerei: »Nazischläger oder Biedermänner?«, Infoveranstaltung über Neonaziaktivitäten in Unna und Umgebung, united.antifa.net

Mehr aus: Antifa

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.