Gegründet 1947 Donnerstag, 15. April 2021, Nr. 87
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.01.2007, Seite 4 / Inland

Vattenfall läßt Bäume umhauen

Cottbus. Im Vorfeld des Tagebaus Cottbus-Nord ist am Donnerstag mit Abholzungen begonnen worden, teilte die Vattenfall Europe Mining AG mit. Die Abholzungsarbeiten seien notwendig, um den Tagebau fortzuführen. Alle Genehmigungen lägen vor. Der Tagebau ist einer der Brennstofflieferanten für das nahegelegene Kraftwerk Jänschwalde.
Mitte Dezember hatte das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe den Planfeststellungsbeschluß zur Erweiterung des Tagebaus Cottbus-Nord erlassen. Umweltverbände reichten Klage gegen den Beschluß beim Verwaltungsgericht Cottbus ein.

(ddp/jW)