Gegründet 1947 Freitag, 3. April 2020, Nr. 80
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.12.2006, Seite 4 / Inland

Schülerdemo gegen »Niveauverlust«

Kiel. Mehr als 4000 Schüler haben am Montag in Schleswig-Holstein gegen die geplante Zusammenlegung von Real- und Hauptschulen demonstriert. Mit Transparenten und unter dem Motto »Rettet die Realschulen« zogen allein in Kiel rund 1000 Jungen und Mädchen vor das Bildungsministerium. In Lübeck gingen rund 2000 Schüler auf die Straße, in Itzehoe rund 800. Sie fürchten um ihre Zukunftschancen, wenn, wie von der großen Koalition geplant, die Verschmelzung der beiden Schularten zu einer sogenannten Regionalschule umgesetzt wird.

»Das wird zu einem Niveauverlust führen und den Graben zum Gymnasium weiter vergrößern«, sagte Landesschülersprecher Manuel Orhan in Kiel. Er forderte den weiteren Ausbau der Realschule.

(AP/jW)

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!