3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 20.11.2006, Seite 13 / Feuilleton

Festivalpreise Cottbus

Mit der Verleihung der Preise endete am Samstag in Cottbus das 16. Festival für osteuropäischen Film. Der Hauptpreis ging an »Sutra Ujutru« (Tomorrow Morning, Serbien/Montenegro 2006, Regie: Oleg Novkovic). Den Spezialpreis für die beste Regie nahm Radu Muntean für »Hirtia Va Vi Albastra« entgegen (The Paper will be blue, Rumänien 2006). Den Spezialpreis für eine künstlerisch herausragende Einzelleistung teilten sich Mircea Andreescu, Teodor Corban und Ion Sapdaru|, Hauptdarsteller in »A Fost Sau N-A Fost?« (12:08 East of Bucharest, Rumänien 2006). Die DEFA-Stifung vergab ihren Förderpreis an »Berlin Budapest« (Regie: Rita Lengyel, BRD 2006). Den Publikumspreis erhielt »Sunduk Predkow« (The Wedding Chest, Rußland/Kirgistan/Frankreich/BRD 2006).

(jW)

Mehr aus: Feuilleton

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!