5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 28.10.2006, Seite 4 / Inland

Koalitionsknatsch geht weiter

Berlin/München. Die jüngsten Annäherungsversuche des SPD-Vorsitzenden Kurt Beck an die FDP stoßen beim Koalitionspartner auf scharfe Kritik. CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla warf Beck am Freitag im Berliner Tagesspiegel einen »programmatischen Zick-Zack-Kurs« vor. CSU-Generalsekretär Markus Söder sagte der Nachrichtenagentur ddp: »Kurt Beck soll endlich erfolgreich regieren, anstatt erfolglos zu spekulieren.« Gerade in der SPD gebe es viele Widerstände bei den anstehenden Reformen.

(ddp/jW)