Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 31.08.2006, Seite 15 / 73

Hat Sprechstunde

Am kommenden Montag, 19 bis 21 Uhr, hat Thomas Kausch, Ärztlicher Direktor an den Kliniken Bad Neuenahr, Internetsprechstunde. Unter www.experten-sprechstunde.de beantwortet er Fragen zur Arthrose. Die entsteht durch den Verschleiß des Gelenkknorpels. Die Knorpelschicht dient als Gelenkschutz, federt Belastungen ab und sorgt für ein reibungsfreies Gleiten der Knochenenden. Ist dieser Schutzmantel beschädigt, treten Knorpelschäden bis hin zum völligen Knorpelabbau (»Knorpelglatze«) auf. Andauernde Fehl- oder Überbelastungen des Gelenks können bewirken, daß der Knorpel an seiner Oberfläche verletzt wird, Risse bekommt und seine Funktion nicht mehr erfüllen kann. Die Folge: Steifheit und Schmerzen, meist in Hüft- und Kniegelenken. Wie man dagegen ankommt, erklärt Doktor Kausch.

(jW)

Mehr aus: 73

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.