75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.08.2006, Seite 13 / Feuilleton

Rumspießern

Der CSW-Verlag gibt bekannt, daß er ein neues Magazin auf den Markt bringt. »›Retro‹ ist der Trend unserer Zeit – daran gibt es keinen Zweifel«, beginnt die Pressemitteilung. In »80er-Shows, Hit-Remixes und Neuauflagen zahlreicher Computerspieleklassiker«, so geht es weiter, »lebt die ›gute alte Zeit‹ wieder auf«. Schließlich »heißt ›Retro‹ eigentlich ›rückwärtsgewandt‹«. Die Zielgruppe ist nach Angaben des Verlags »zwischen 25 und 45 Jahre alt«, außerdem vor allem »designorientiert«? Im übrigen gehe es nicht um irgendeine Retrokultur, sondern um digitale. Deshalb drehen sich die Texte um Atari und Amiga, deshalb können die Leser Equipment für C64-Computer gewinnen. Was die Zielgruppe so treibt, wenn sie nicht vor den Bildschirmen sitzt, erklärt sich aus den zwei Hauptpreisen: »eine Reise an die türkische Riviera« und eine »echte Retrotapete« – rumspießern wie in den 50ern.

(jW)

Mehr aus: Feuilleton