3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 08.07.2006, Seite 9 / Inland

Porsche darf ­aufstocken

Bonn. Das Bundeskartellamt hat am Freitag grünes Licht für eine höhere Beteiligung von Porsche an Volkswagen gegeben. »Das Amt hat keine wettbewerblichen Bedenken gegen den Zusammenschluß«, erklärte Kartellamtspräsident Ulf Böge in Bonn. Die Geschäfte des Stuttgarter Sportwagenbauers und des Massenherstellers aus Wolfsburg überschneiden sich zwar bei Sport- und Geländewagen, wie die Wettbewerbshüter feststellten. In den beiden Segmenten hätten die Autobauer jedoch keine marktbeherrschende Stellung. Porsche hatte sich im Herbst bereits 19 Prozent der Aktien von Europas größtem Autobauer gesichert und will diese Beteiligung auf 25,1 Prozent aufstocken, um eine Sperrminorität zu erhalten.

(AFP/jW)
Startseite Probeabo