75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 23.06.2006, Seite 6 / Ausland

Japan schickt Erkundungstrupp zu Nordkoreas Raketentest

Tokio. Japan hat eine »Mission zur genaueren Erkundung« des angeblich geplanten nordkoreanischen Raketentests losgeschickt. Boote und Flugzeuge seien auf dem Weg, um »möglichst viele Informationen darüber zu sammeln«, sagte der japanische Verteidigungsminister Fukushiro Nukaga am Donnerstag in Tokio. Seit Tagen kursieren Gerüchte in den Medien, wonach ein nordkoreanischer Raketentest unmittelbar bevorsteht. Die USA und Japan drohten Pjöngjang für diesen Fall mit ernsten Konsequenzen bis hin zur Einschaltung des UN-Sicherheitsrates.

(AFP/jW)