3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Februar 2023, Nr. 34
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 08.06.2006, Seite 5 / Inland

Stärkere Kontrolle bei Energiepreisen gefordert

Berlin. Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Oskar Lafontaine, fordert eine schärfe Kontrolle der Preispolitik von Energiekonzernen. Der Bereicherung der Energiekonzerne auf Kosten der Verbraucherinnen und Verbraucher müsse ein Riegel vorgeschoben werden, erklärte Lafontaine am Mittwoch in Berlin. Die Genehmigungspflicht von Energiepreiserhöhungen durch die Länder läuft zum 1. Juli 2007 aus. Das wurde durch die Neuregelung des Energiewirtschaftsrechts im Juli vergangenen Jahres festgelegt.

(jW)

Startseite Probeabo