3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.05.2006, Seite 2 / Ausland

Regierungsbildung in Belfast gescheitert

Belfast. Der protestantische Hardliner Ian Paisley hat am Montag den Posten des Regierungschefs abgelehnt und damit eine gemeinsame Regierung aus Katholiken und Protestanten in Nordirland vorerst verhindert. Paisley von der pro-britischen Demokratischen Unionisten-Partei (DUP) wies in einer Erklärung im Belfaster Parlament Stormont das Amt zurück. Seine Gründe für die Weigerung seien in Nordirland bestens bekannt und würden von der Mehrheit der Unionisten geteilt. Hätte er akzeptiert, hätte er als Vize-Regierungschef einen Vertreter der Sinn Fein, dem politischen Arm der katholischen Untergrundorganisation IRA, akzeptieren müssen. Diese Zusammenarbeit verweigert Paisley jedoch.

(AFP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!