Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 03.04.2006, Seite 5 / Inland

Der 1. April April ist wieder vorbei

Berlin. Ein wenig Verwirrung stiftete es schon, daß sich laut jW vom Sonnabend (S.5) Linkspartei.PDS und WASG in Berlin auf einen gemeinsamen Wahlantritt »auf antineoliberaler Grundlage« geeinigt hätten. Doch davon kann leider keine Rede sein, da die Berliner Linkspartei gar nicht daran denkt, künftig auf Sozialkürzungen, Privatisierungen und Lohndumping zu verzichten. Es handelte sich um unseren Beitrag zum 1. April, dem Kampftag aller Medienwitzbolde. Und da man auf einem Bein nicht stehen kann, gab es an diesem Tag eine weitere Falschmeldung. Der Bericht auf Seite 8 über von der OSZE festgestellte Unregelmäßigkeiten bei den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg war ebenfalls dem Datum geschuldet.

(jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.