Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 14. Juni 2024, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 03.03.2006, Seite 9 / Inland

Streik bei AEG geht vorerst weiter

Nürnberg. Im Nürnberger AEG-Werk wird vorerst weiter gestreikt. Wann die Tarifkommission der IG Metall über die grundsätzliche Einigung mit dem Mutterkonzern Electrolux beraten und die Urabstimmung zum Streikende beginnen könne, stehe noch nicht fest, sagte ein Gewerkschaftssprecher am Donnerstag in Nürnberg. Erst müsse der Sozialtarifvertrag ausformuliert werden. Electrolux und IG Metall hatten sich am Dienstag auf eine Vereinbarung für die rund 1700 Mitarbeiter des AEG-Werks geeinigt, das Ende 2007 geschlossen wird. Diese sieht Abfindungen in Höhe von 1,8 Monatsgehältern pro Beschäftigungsjahr für die Mitarbeiter sowie ihre Übernahme in eine Auffanggesellschaft für zwölf Monate vor.


(AP/jW)

Mehr aus: Inland