75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.01.2024, Seite 5 / Inland

Rekordeinnahmen aus Emissionshandel

Berlin. Der Verkauf von CO2-Verschmutzungsrechten hat dem Bund im vergangenen Jahr Rekordeinnahmen gebracht. Die Erlöse aus dem europäischen und nationalen Emissionshandel seien gegenüber 2022 um 40 Prozent auf 18 Milliarden Euro geklettert, teilte das Umweltbundesamt am Donnerstag mit. Das Geld fließt vollständig in den Klima- und Transformationsfonds (KTF), der als Finanzierungsinstrument einen zentralen Beitrag zur Erreichung der energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesrepublik leisten soll. (Reuters/jW)