75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 22. Juli 2024, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.09.2023, Seite 4 / Inland

Ermittlungen gegen zwei BND-Mitarbeiter

Rosenheim. Gegen zwei Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) laufen Ermittlungen wegen des Vorwurfs eines Sexualdeliktes. Das teilte die Zweigstelle der Staatsanwaltschaft Traunstein in Rosenheim am Montag mit. Laut Spiegel sollen die beiden bei einem Sommerfest in der BND-Außenstelle Bad Aibling in Oberbayern eine Kollegin mit K.-o.-Tropfen betäubt und vergewaltigt haben. Nach dpa-Informationen sind die Männer vom Dienst suspendiert. Die Frau habe sich im Juli, wenige Tage nach der Feier, an die Polizei gewandt, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft mit.(dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!