75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. Juli 2024, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.05.2023, Seite 1 / Ausland

Ukraine meldet Drohnenangriffe

Kiew. Die Ukraine hat zahlreiche neue russische Drohnenangriffe und mehrere Explosionen im westukrainischen Gebiet Chmelnizkij gemeldet. Es sei kritische Infrastruktur getroffen worden und habe Verletzte gegeben, teilte der Bürgermeister der gleichnamigen Gebietshauptstadt, Olexandr Simtschischin, laut dpa am Samstag mit. Die Behörden sprachen von 21 Verletzten. Details zu den konkreten Schäden gab es zunächst nicht. Im Internet wurden Aufnahmen von einem riesigen Feuerball verbreitet. Auch wurde vermutet, dass ein Munitionsdepot getroffen wurde.

Russische Staatsmedien meldeten indes zum zweiten Mal seit Freitag Explosionen in Lugansk. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau wurden bei dem Beschuss erstmals die von Großbritannien gelieferten Marschflugkörper vom Typ »Storm Shadow« eingesetzt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland