junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. Mai 2024, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2751 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 13.01.2023, Seite 2 / Inland

Schweden: Vorkommen seltener Erden entdeckt

Stockholm. Im Norden Schwedens ist das bislang größte in Europa bekannte Vorkommen an seltenen Erden entdeckt worden, wie das staatliche Bergbauunternehmen LKAB am Donnerstag mitteilte, das in Kiruna eine Eisenmine betreibt. Demnach handelt es sich um Vorkommen im Umfang von über einer Million Tonnen an diesen Metallen. Seltene Erden werden unter anderem für die Produktion von Smartphones, Windkraftanlagen und Elektroautos benötigt, etwa für Batterien, Katalysatoren und Magnete. Bisher werden die Rohstoffe vor allem aus China importiert. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland