75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.08.2022, Seite 9 / Kapital & Arbeit

BRD: Weniger Baugenehmigungen

Wiesbaden. Die Zahl der Genehmigungen für Neu- und Umbau ist im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,1 Prozent gesunken, teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Die Industriegewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) sprach von einem »Alarmsignal«. »Vor allem bei Sozialwohnungen und bezahlbaren Wohnungen gibt es in weiten Teilen Deutschlands einen erheblichen Mangel«, sagte IG-BAU-Chef Robert Feiger. Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie erwartet angesichts der Statistik eine Fortsetzung der »ernüchternden Wohnungsbaubilanz 2021 mit nur 293.000 fertiggestellten Wohnungen«, so Hauptgeschäftsführer Tim-Oliver Müller. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit