3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 08.08.2022, Seite 5 / Inland

Deutscher Mieterbund fordert Wohngeldreform

Berlin. Der Deutsche Mieterbund hat angesichts der stark steigenden Energiepreise eine umfassende Reform des Wohngelds und einen besseren Kündigungsschutz für Mieter gefordert. »Man müsste die Einkommensgrenzen für Menschen, die Wohngeld beanspruchen können, deutlich erhöhen«, sagte der Präsident des Mieterbundes, Lukas Siebenkotten, dem Berliner Tagesspiegel (Montagausgabe). Dabei nannte er als Grenze ein Haushaltsnettoeinkommen von 5.000 Euro im Monat. (AFP/jW)

Startseite Probeabo