75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.06.2022, Seite 16 / Sport
Leichtathletik

Weit gehüpft

Berlin. Der viermalige Paralympicssieger Markus Rehm hat erneut seinen Weltrekord im Weitsprung verbessert. Der Prothesenspringer kam am Sonnabend bei der 18. Auflage der Golden Roof Challenge in Innsbruck auf 8,66 Meter und verbesserte seine alte Weltbestmarke um vier Zentimeter. Der 33jährige Rehm, der zum fünften Mal den Wettbewerb für Weit- und Stabhochspringer gewann, verwies den Schweizer Zehnkämpfer und Weitsprungspezialisten Simon Ehammer (8,12 Meter) auf Rang zwei. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk