75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.05.2022, Seite 9 / Ausland

Nordkorea: Keine neuen UN-Sanktionen

New York. China und Russland haben mit ihrem Veto im UN-Sicherheitsrat eine Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea verhindert. Die anderen 13 Mitglieder des UN-Gremiums stimmten am Donnerstag abend (Ortszeit) in New York für einen US-Resolutionsentwurf, der als Reaktion auf die jüngsten nordkoreanischen Raketentests neue Strafmaßnahmen gegen Pjöngjang vorsah. Chinas Botschafter bei den Vereinten Nationen, Zhang Jun, rief die USA auf, statt dessen auf eine »politische Lösung« zu setzen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland