Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.05.2022, Seite 2 / Ausland

Fahndung in Israel nach tödlichen Angriffen

Elad. Nach dem Angriff in der zentralisraelischen Stadt Elad, bei dem drei Menschen starben, haben die Behörden am Freitag mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften, Hubschraubern und Drohnen sowie mit Straßensperren nach den Tätern gesucht. Gefahndet wird nach zwei palästinensischen Verdächtigen, bei denen es sich nach Polizeiangaben um einen 19- sowie einen 20jährigen aus dem Ort Rummanah nahe Dschenin im Norden des von Israel besetzten Westjordanlandes handeln soll. Bei dem Angriff am Donnerstag wurden nach Angaben des israelischen Rettungsdienstes drei Menschen getötet und vier weitere verletzt. (AFP/jW)

Startseite Probeabo