75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.04.2022, Seite 16 / Sport
Tenniszirkus

Es droht Knast

London. Boris Becker erwartet am Freitag in seinem Londoner Prozess das Strafmaß. Maximal sieben Jahre Haft sehen die Gesetze in Großbritannien vor. Die Jury hatte Becker am 8. April in vier von 24 Anklagepunkten für schuldig erklärt. Nachdem Becker 2017 von einem britischen Gericht für insolvent erklärt worden war, soll der Wahl-Londoner weiter Überweisungen hoher Geldsummen vorgenommen und den Besitz einer Immobilie in seiner Geburtsstadt sowie Aktienanteile verheimlicht haben. (sid/jW)

  • Leserbrief von Henning Gans aus Leipzig ( 2. Mai 2022 um 12:59 Uhr)
    Blendende Theatralik mit einem Schuss Rührseligkeit, so inszenierte sich der abgetakelte Besenkammerprofi für die Medien, die er so liebt und braucht. »Promis« glauben immer, sie seien frei vom Gesetz. Daher ist das Londoner Urteil sehr zu begrüßen. Warum soll man einen Casanova bemitleiden? Die Millionen, die ihm die Highsociety einst zu ihrer Unterhaltung hingeworfen hat, sind dem Lebemann ausgegangen. Fazit: Ein dressierter Affe kann eben nicht mit Geld umgehen.

Mehr aus: Sport