Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 05.04.2022, Seite 4 / Inland

Brandenburg: Gericht billigt Auslieferung

Brandenburg/Havel. Ein Brite, der für Russland spioniert haben soll, soll von Deutschland nach Großbritannien ausgeliefert werden. Der zuständige Strafsenat des Brandenburgischen Oberlandesgerichts habe am 22. März beschlossen, dass die Auslieferung zulässig sei, teilte eine Gerichtssprecherin am Montag auf Anfrage mit. Zugleich habe der Senat die beabsichtigte Bewilligung der Auslieferung bestätigt. Beamte des Bundeskriminalamts hatten den Mann am 10. August vergangenen Jahres in Potsdam festgenommen. Er hatte für die britische Botschaft in Berlin gearbeitet. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland